Header

Spender aus Rezyklaten

Desinfektionsmittelspender: umweltfreundlich - bedarfsorientiert

Nachhaltigkeit spielt bei WILBERT Hygiene eine große Rolle. Unser aller Zukunft hängt davon ab, wie wir heute handeln. Aus diesem Grund bestehen unsere Eimer aus 100% recyceltem Polypropylen. So entsteht ein sich immer wiederholender Kreislauf ohne Abfallberge und mit gutem Gewissen.

Nachhaltigkeit

Verbundstoffe, die häufig für Flowpacks, Softpacks oder andere Beutelformen verwendet werden, können nicht recycelt werden. Mit dem Einsatz von Rezyklaten entsteht eine Kreislaufwirtschaft, die als Lösung für das globale Müllproblem stehen kann.

Aus Verantwortung und Respekt vor der Natur!

Unsere Desinfektionsmittelspender aus Rezyklat sind mit entsprechender Aufbereitung wiederverwendbar und in den Größen XL (für die Tuchrollen 90 und 150 Blatt) und Mini (für die Tuchrollen 40 Blatt), sowie jeweils mit 5 verschiedenen Deckelfarben erhältlich.

01
Wiederverwendbares Spendersystem
02
Dichter Klickverschluss
03
Weicher, doppelt genuteter Verschlussdeckel verhindert das Austrocknen der Tücher
04
Erhältlich in den Größen 2,6 und 6,2 Liter

Transparente Deckel mit cleverem Farbsystem

Unsere Spendersysteme werden mit transparenten Deckeln geliefert. So haben Sie immer Kontrolle über den Füllstand des Eimers, sowie die Nutzung und den Verbrauch auch während der Standzeit. Die fünf verschiedenen Farben der Entnahmeöffnungen erleichtern Ihnen viele Arbeitsabläufe, bei denen es manchmal schnell gehen muss. So können Sie anhand der Farben Inhalt und Einsatzbereich kennzeichnen. Eine sichere Unterscheidung für Abteilungen, Konzentrationen und Produkten ist somit gewährleistet.

Image